Leitbild der Grundschule Zazenhausen

 

 

Unser Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern

Freude am Lernen

zu vermitteln.

Durch die Begegnung mit anderen

in einer vertrauensvollen Atmosphäre

können sich Kinder, Eltern und

Lehrerinnen wohl fühlen.

 

Die folgenden Visionen stellen das von Kollegium, Schülerinnen und Schülern und Eltern erarbeitete Leitbild dar.

 

Unterricht

 

Rituale und Methodenvielfalt fördern die Lernfreude und Motivation.

Unsere Inhalte werden über Herz, Hand und Verstand vermittelt.

Wir bieten Schülerinnen und Schülern Förderung an.

Gegenseitige Rücksichtnahme ermöglicht erfolgreiches Lernen.

 

Erziehung

 

Eltern und Lehrerinnen vermitteln den Kindern verbindliche Werte und leben sie vor.

Unsere Umgangsformen sind geprägt von Freundlichkeit, Respekt und Toleranz.

Probleme und Konflikte gehören zum Alltag. Sie sollen offen und angstfrei gelöst werden.

Wir fühlen uns dafür verantwortlich, dass unsere Schule und ihre Außenanlagen sauber, ordentlich und schön sind.

Verbindliche Regeln werden eingehalten und eingefordert.

 

Außerschulische Arbeit

 

Unsere Schule legt großen Wert auf den Dialog und gute Zusammenarbeit mit den Eltern.

Der Kontakt und die Kooperation mit Vereinen, Organisationen, Kirchen, Kindergärten und weiterführenden Schulen wird gepflegt.

Für Anregungen von außen sind wir offen.

 

Schulgemeinschaft

 

Schulversammlungen und Jahreszeitenfeste stärken unsere Gemeinschaft.

Wertschätzung und Förderung der individuellen Persönlichkeit sind die Basis für ein gutes Schulklima.